Unsere Biere

Neben wechselnden Spezialbieren haben wir drei Hauptsorten im Angebot: Schanzenbräu Rotbier, Schanzenbräu Hell und Schanzenbräu Kehlengold. Hier findet ihr alle Schanzenbräu Verkaufsstellen in der Umgebung. Kästen und Partyfässer mit Zubehör bekommt ihr im Schanzenbräu Lagerverkauf.

Schanzenbräu Rotbier - 0,33l und 0,5l Flasche

Schanzenbräu Rotbier

Die Mischung macht´s: Drei verschiedene Malze und zwei Hopfensorten aus der Region kommen zum Einsatz. Spezielle, länger „gedarrte“ Malze sorgen für die rote, dunkle Farbe. Beim Darren wird das Malz nach dem Keimprozess bei hohen Temperaturen getrocknet. Je höher die Temperatur, desto dunkler wird das Malz. Schanzenbräu Rotbier ist untergärig, unfiltriert, vollmundig und gut gehopft. Die Stammwürze beträgt 11,9% und der Alkoholgehalt 4,9%. Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot.

Schanzenbräu Hell

Helles Pilsener Malz und zwei Hopfensorten aus der Region werden beim untergärigen Schanzenbräu Hell verwendet. Vollmundig und unfiltriert ist das Helle ein Vollbier mit Pilscharakter. Die Stammwürze beträgt 11,8%, der Alkoholgehalt 4,8%. Gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot.

Schanzenbräu Kehlengold

Schanzenbräu Kehlengold hat eine Stammwürze von 11,9 % , 4,9 % Alkohol und 33 IBU (Bittereinheiten). 3 Hopfensorten kamen zum Einsatz: Select, Tradition, Cascade.

Schanzenbräu Pils

Unser Pils ist untergärig, unfiltriert und vollmundig. Stammwürze: 11,8%, Alkohol: 4,8% Vol. Drei verschiedene Malze und zwei verschiedene Hopfensorten aus der Region kommen zum Einsatz.